The Urgency Of Now


The Urgency Of Now

Auf Lager

10,90


Mögliche Versandmethoden: DHL Europa, Versand National, DHL Overseas

 

1. WATCHCRY
2. A RHYTHM CALLED ZERO
3. THE URGENCY OF NOW
4. MORNING FALLS
5. SCAVENGERS OF TIME
6. LAKE OF FIRE
7. THE RAT KING
8. DETRACTORS
9. EXIT-GARDENS

 

Nach vier Jahren kehrt Österreichs dienstälteste Gothic/Post Punk Band mit THE URGENCY OF NOW (Solar Lodge) zurück ins Rampenlicht. Ein Album, das nur im Laufe des letzten Jahres entstehen konnte und im Hier und Jetzt verankert ist. Nach dem Zyklus, dem sich die Band von 2008 bis 2014 widmete, der vier Alben umfasste und Themen wie Okkultismus und Magie behandelte, ist es Zeit wieder neue Wege zu gehen. Neue Schriftart, neues Logo, neuer Stil des Cover-Artworks, auch im 21. Jahr ihres Bestehens öffnen sich WITS neuen Wegen, die zu einem Sound führen, den es so von ihnen noch nicht gab.  
 
Rau und direkt verzichtet das Album fast gänzlich auf Keyboards und sphärische Soundscapes und bietet damit die perfekte Grundlage für die direkten, zugespitzten Texte, die dringlich an die Zuhörer appellieren. Zeilen wie: „No one controls the controls. Detractors on the rise. Spreading twisted truths and true lies” (aus Detractors) und “Here come the colors. Here come the lights. Trumpets instead of flutes.” (aus The Rat King) sprechen eine eindeutige Sprache und sind Sänger Ashley Dayour ein besonderes Anliegen: 
 
„In Zeiten wie diesen hat man als Künstler eine gewisse Verantwortung, seinem Publikum und sich selbst gegenüber. Es ist wichtig den Mund aufzumachen und Stellung zu beziehen für die Freiheit von Mensch und Kunst. Ich fände es fahrlässig sich zurückzulehnen und so zu tun als würde einen das alles nichts angehen.“ 
 
Neben der Gegenwartsbetrachtung befinden sich aber auch Songs auf The Urgency Of Now, in denen WITS auf das eigene Leben und Schaffen zurückschauen. Scavengers Of Time greift, durchaus selbstkritisch, die Anfangstage der Band auf und Morning Falls behandelt den Verlust eines nahestehenden Menschen.  
 
Mit Exit-Gardens beschließt wohl eines der insgesamt misslaunigsten Stücke das Album, obwohl es im Œuvre der Band nicht gerade an misslaunigen Songs mangelt. Am Ende bleibt der selbstzweifelnde, kritische Blick in den Spiegel und so kann Exit-Gardens auch als eine Warnung an sich selbst verstanden werden.  
 
„Eines ist klar, egal ob es uns passt oder nicht, wir sitzen alle im selben Boot und es liegt an jedem einzelnen ob er - wie die Person am Cover - im Meer der propagandierten Angst ertrinkt oder nicht. Aber wenn wir mit THE URGENCY OF NOW auch nur einen Menschen zum Nachdenken anregen, hat das Album seinen Zweck erfüllt.“     
Ashley Dayour, Januar 2018 
 
ATTENTION: THE URGENCY OF NOW IS HERE!  
WHAT ARE YOU WAITING FOR? 

 



CD Jewel Tray mit 16 Seiten Booklet
Veröffentlichungsdatum: 13.04.2018

 

Diese Kategorie durchsuchen: WHISPERS IN THE SHADOW